730  Fach- oder Assistenzarzt Gynäkologie – Senologie
         –    OHNE DIENSTE (m/w/d)

           - in Voll- oder Teilzeit -

 

In einem Krankenhaus der Regelversorgung mit ca. 350 Planbetten im 30-Km-Umkreis von Duisburg bieten wir die Position eines

 

Fach- oder Assistenzarzt Gynäkologie – Senologie – OHNE DIENSTE (m/w/d)

- in Voll- oder Teilzeit -

 

 

Das Krankenhaus verfügt  über mehr als 350 Planbetten, die sich auf die Hauptabteilungen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin, Gynäkologie mit Senologie und Ästhetischer Medizin, Innere Medizin mit den Subdisziplinen Gastroenterologie, Hämatologie und Onkologie sowie Kardiologie und Nephrologie, Neurologie, Palliativmedizin, Orthopädie und Unfallchirurgie sowie Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde verteilen. Darüber hinaus sind verschiedene, vornehmlich onkologische Organzentren vertreten.

 

Die Abteilung für Gynäkologie und Senologie versorgt 20 Betten mit einem Personalschlüssel von 2 – 5 – 4 (= 1 Chefarzt - 5 Oberärzte - 4 Assistenzärzte (m/w/d).

 

Davon entfallen auf die eigenständig geführte Senologie 1 – 2 – 1 Stellen (1 Chefarzt - 2 Oberärzte – 1 Fach- oder Assistenzarzt).

 

Die Abteilung ist auch operativer Standort eines Brustzentrums.

Das Brustzentrum sowie das Brustkrebszentrum sind von der Ärztekammer (ÄKzert) zertifiziert, das Brustkrebszentrum zusätzlich von der Deutschen Krebsgesellschaft (OnkoZert).

 

Das Leistungsspektrum erstreckt sich im operativen Bereich über sämtliche plastischen Brustoperationen wie Brustvergrößerung, -verkleinerung, Bruststraffung bis zur Rekonstruktion u.a. durch Lappenplastiken oder Eigengewebe. Freie Lappenplastiken werden nicht angewandt.

 

Mit einem Stellenplan von 1/2/1 sollen mittelfristig zwischen 200 und 300 Ersteingriffe durchgeführt werden. Das multiprofessionelle Team wird durch eine Physician Assistant sowie eine Mind-Body-Trainerin ergänzt.

 

Das Haus verfügt über 5 stationäre und 2 ambulante Operationssäle mit ausreichender OP-Kapazität. Mammographien sowie MRT-gesteuerte Biopsien werden in der sehr gut ausgestatteten Radiologie des Hauses durchgeführt.

 

In der selbstständig geführten Chemotherapie-Ambulanz werden alle modernen medikamentösen Therapieverfahren durchgeführt.

 

Über das ebenfalls am Haus vertretene, zertifizierte Onkologische Zentrum besteht eine enge Kooperation zu den Nachbardisziplinen. Die Tumorkonferenzen werden interdisziplinär abgehalten.


Wichtig: Für die ärztlichen Mitarbeiter der Senologie fallen KEINE Nacht-und Bereitschaftsdienste an, sondern nur Rufdienste. Die Bereitschaftdienste für die Senologie werden von den ärztlichen Kollegen der Chirurgie mitabgedeckt!

 

 

Das Angebot

 

Eine Weiterbildungsermächtigung über

  • 24 Monate Weiterbildung zum Facharzt  für Frauenheilkunde und
    Geburtshilfe

 

  • 12 Monate Schwerpunktweiterbildung in der Gynäkologischen Onkologie liegen vor.

Für die Gynäkologische Onkologie ist eine Erweiterung der Weiterbildungsbefugnis auf 36 Monate beantragt.

 

Die Positon bietet ausgezeichnete Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Mammachirurgie und –diagnostik und eignet sich besonders für junge Fachkollegen, die eine Spezialisierung in der Senologie (und/oder ggfs. auch plastischen Chirurgie) anstreben.

 

Den neuen Stelleninhaber (m/w/d) erwartet neben einer strukturierten und intensiven Einarbeitung eine hervorragende operative Ausbildung mit der Option den Master of Senology der AWO-Gyn zu erwerben sowie ein DEGUM-Zertifikat in der Mammasonographie.


 

Sie bringen mit

  • Interesse an der Frauenheilkunde und insbesondere der Senologie
  • Interesse an Ihren Kollegen in der Abteilung und in den anderen
    Abteilungen des Krankenhauses und an deren Fragestellungen
  • Menschliche Zuwendung zu den Patientinnen
  • Gute deutsche Sprachkenntnisse
  • Erfahrung in der Gynäkologie
  • Eine ärztliche Approbation für Deutschland


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gern nehmen wir Ihre Bewerbung entgegen.
Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen mit tabellarischem Lebenslauf einschließlich Ihrer Ausbildungs- und Fortbildungsnachweise und aller Urkunden sowie Ihre Arbeitszeugnisse.

Frau Dr. Elke Kretzer
Arzt für Arzt Personalmanagement
Kölner Landstraße 233
40591 Düsseldorf

Fon +49 (0) 211 170 58 196
Fax +49 (0) 3212 133 71 75
Mobil +49 (0) 171 98 69 219


kretzere@arzt-fuer-arzt.de
www.arzt-fuer-arzt.de