Allgemeinchirurgie

In der Allgemeinchirurgie gibt es keine freien Stellen.
Entweder Sie befinden sich bereits in Weiterbildung und haben eine Stelle oder Sie sind Facharzt für Allgemeinchirurgie und haben bereits eine feste Stelle oder Sie haben keine Chance, eine Stelle in Deutschland zu finden. 

  • Fachärzte für Allgemeinchirugie (selbst mit in Deutschland erworbenen Facharzttiteln) finden kaum Positionen für Ihre Schwerpunktweiterbildungen in der Visceral- und Unfallchirurgie.

  • Inzwischen ist es in chirurgischen Fächern bereits wieder so, dass Ärzte, die eine fachärztliche Qualifikation haben oder erwerben, entlassen werden, wenn sie auch nur eine fachärztliche (Gehalts-)einstufung verlangen. Das starke Überangebot an – auch fachlich qualifzierten -Bewerbern macht es möglich.

  • Grund ist wohl die geringe Kopfstärke der chirurgischen Disziplinen im Verhältnis zu den konservativen Fächern. Es scheint, dass die Zahl der Interessenten an chirurgischen Weiterbildugen und der zuwandernden Fachärzte aus dem Ausland nicht im gleichen Verhältnis geringer ist.

Als Facharzt für Allgemeinchirurgie bringen Sie gute Voraussetzungen dafür mit, sich in der Neuro- oder Gefäßchirurgie beruflich weiterzuqualifizieren.
Fachärzte für Allgemeinchirurgie werden in der  NEURO- UND GEFÄßCHIRURGIE als Assistenzärzte gern gesehen.